Dieburg und RWG II machen ihr Meisterstück